Geschäftsführerin des 1. und 2. Internationalen Klavierwettbewerbes Hans von Bülow, im Auftrag der Internationalen Hans-von-Bülow-Gesellschaft in Meiningen

www.buelow-wettbewerb-meiningen.de

Projektleiterin der 18. bis 21. Jüdisch-Israelischen Kulturtage in Thüringen im Auftrag des "Fördervereines Alte und Kleine Synagoge Erfurt e.V."

www.synagogenverein-erfurt.de

 

Yiddish Summer Weimar und dessen Winter Edition (Festivalleitung von 2000 bis 2009), zuletzt im Auftrag des Vereins other music e.V.

Projektleiterin des maßgeblich durch die EU finanzierten Projektes "
The Other Europeans. Versuch eines interkulturellen Dialogs zwischen Juden und Roma im europäischen Kontext" im Auftrag des Vereins other music e.V. und in Kooperation mit dem Jewish Festival Krakau und dem KlezMORE Festival Wien (2007-2009)

Kulturstiftung des Bundes – Organisation des Forums "Kulturperspektiven in Ostdeutschland" 2007 in Plauen

Konzeption und organisatorische Umsetzung der
Hans-Christian-Andersen-Festwoche 2005 in Ettersburg bei Weimar im Auftrag des Kuratoriums Schloss Ettersburg e.V.

Organisatorische Umsetzung des
16. Deutschen ChorFestivals 2004 in Wiesbaden im Auftrag des Verbandes Deutscher KonzertChöre VDKC

Notti Italiane - Italienische Nächte rings um das Römische Haus in Weimar (1999-2002) im Auftrag der DIGIT Deutsch-Italienischen-Gesellschaft in Thüringen e.V. 

Das Kulturbüro LaRete, Stephanie Erben, führte zeitweise und/oder projektbezogen die Geschäfte von verschiedenen
Vereinen bzw. konzipierte deren Projekte:

Other Music e.V.

Kuratorium Schloss Ettersburg e.V.

VDKC Verband Deutscher Konzertchöre e.V.

DIGIT Deutsch-Italienische Gesellschaft in Thüringen e.V.